Dr.- Ing. Sven Berger

Studium und wissenschaftliche Mitarbeit

1989-1994

Studium des Bauingenieurwesens mit Vertiefungsrichtung Konstruktiver Ingenieurbau an  der Ruhr-Universität Bochum

Diplomarbeit Biegedrillknicken von Biegeträgern und Stabilisierung durch Drehfedern bei Prof. Kindmann am Lehrstuhl für Stahl- und Verbundbau

1994-1999

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Stahlbau von Prof. Fischer an der Universität Dortmund

Bearbeitung des AiF-Projektes P252 Nachweis der Gesamtstabilität von Stahlverbundträgern für die Studiengesellschaft für Stahlanwendung, e.V. Düsseldorf

Mitarbeit und Betreuung von Studenten bei praxisorientierten Projekten von Architekten und Ingenieuren des Modellstudiengangs Bauwesen; Betreuung von Diplomarbeiten; Vorlesungen und Seminare über Grundlagen des Stahlbaus

Doktorarbeit: Ingenieurmodelle, Finite-Elemente-Untersuchungen und Bemessungsverfahren zur realitätsnahen Erfassung des Gesamtstabilitätsversagens von Verbundträgern

Besondere Tätigkeiten in der Baupraxis (1994-1999)

1994/1995

1995/1996

1997/1998

Mitarbeit bei der statischen Berechnung des Haupttragwerks beim Projekt Düsseldorfer Stadttor für die Firma Lavis, Aschaffenburg

Mitarbeit bei der statischen Berechnung des Tribünentragwerks des Westfalenstadions Dortmund für das Ingenieurbüro Engels, Dortmund

Mitarbeit bei der Prüfung der statischen und dynamischen Berechnungen der beweglichen Fußgängerbrücke über den Innenhafen in Duisburg durch Prof. Fischer

© 2009 Berger & Berger GbR - Impressum